Preview : DEATH FROM ABOVE 1979 kehren für 3 Clubshows zurück

2015-03-06_Death_From_Above_1979_-_Bild_001.jpg
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Fast zehn Jahre lang war Death From Above 1979, das Dance-Punkrock-Projekt um die Kanadier Sebastien Grainger und Jesse F. Keeler, nach dem Sensations-Debüt You’re a woman, I’m a machine weg vom Fenster. Mit The Physical World feierte das Duo 2014 ein umjubeltes wie sehnsüchtig erwartetes Comeback. Nach drei begeisternden Shows in Dortmund, Hamburg und München im Februar kommt das Duo im Frühsommer nochmal für drei Gigs zurück nach Dresden, Köln und Wiesbaden, um alte wie neue Kracher zu performen. Support sind jeweils Demob Happy.

Termine DEATH FROM ABOVE 1979:
20.06.2015 Dresden, Beatpol
22.06.2015 Köln, Gloria
23.06.2015 Wiesbaden, Schlachthof

Kommentar verfassen