Preview : CYPRESS HILL für drei Termine 2015 in Köln, München und Hamburg

preview-2015-cypress-hill-img_concertteam.jpg
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Bemerkt und beachtet wurden die 1988 gegründeten Cypress Hill zunächst als die ersten Superstars des Latino-HipHop, berüchtigt allerdings wurden sie dank ihrer Werbung für den Genuss von Marihuana, der nicht überall als belanglos angesehen wird. Die Band brach nicht nur eine Kampagne für die Legalizierung der Droge vom Zaun, ihre langsam rollenden Bass- und Drumloops weckten auch den Pioniergeist unter Anhängern des „Stoned Funk“, der in den Neunzigern einer der wichtigsten Einflüsse im HipHop wurde. Hörbar in allen wegweisenden Werken, von Dr. Dres G-funk bis zum chilligen, englischen Trip-Hop.

Im Juli 2015 kommen Cypress Hill für 3 Termine nach Deutschland, los geht es am 13.07.2015 mit dem Tourstart im Palladium in Köln.

Termine CYPRESS HILL:
13.07.2015 Köln – Palladium
14.07.2015 München, Tollwood
15.07.2015 Hamburg, Stadtpark

Kommentar verfassen