Preview : THE KILLERS Frontmann BRANDON FLOWERS kommt für 2 Club-Termine nach Deutschland

preview-2015-Brandon-Flowers-live-tour.jpg
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Am 15. Mai 2015 veröffentlicht The Killers Frontmann Brandon Flowers sein neues Soloalbum The Desired Effect, vorab erschien bereits die erste Single daraus: Can’t Deny My Love. Doch damit nicht genug, denn die Fans wollen den Sänger natürlich auch live sehen und so darf man sich auf eine kleine Tour im Anschluss freuen, die am 19. Mai in Dublin startet und Brandon Flowers am 31. Mai (Berlin) und 03. Juni (Köln) auch zweimal nach Deutschland bringt.

The Desired Effect ist der Nachfolger zu Flowers erfolgreichem Solodebüt, Flamingo. Zum ersten Mal arbeitete er zusammen mit Produzent Ariel Rechtshaid (Haim, Vampire Weekend, Charlie XCX) an Songs, die ihn von seiner vielseitigsten und spielerischsten Seite präsentieren. Das Album wurde in den Battle Born Studios in Las Vegas und bei späteren Sessions in den Heavy Duty und Vox Studios in Los Angeles aufgenommen. Brandon Flowers Rückkehr als Solokünstler schließt sich dem anhaltenden Mega-Erfolg seiner Band The Killers an, deren viertes Nr. 1-Album in Folge, Battle Born, 2012 veröffentlicht wurde, gefolgt 2013 von der Greatest Hits-Sammlung, Direct Hits. Die Band spielte ein ausverkauftes Meilenstein-Konzert im Londoner Wembley Stadion und gastiert immer wieder als Headliner auf internationalen Festivals.

Termine BRANDON FLOWERS:
31.05.2015 Berlin, Huxleys Neue Welt
03.06.2015 Köln, E-Werk [Tickets]

Kommentar verfassen