Preview : BAND OF SKULLS mit neuem Album „Himalayan“ auf Headliner-Tour

2012-06-23_Band_Of_Skulls_-_Bild_001x.jpg
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Zuletzt waren Band Of Skulls hierzulande als Support f√ľr Queens Of The Stone Age auf Tour, im April geht es nun endlich auf eigene Headliner-Tour. Die Termine werden den Fans die Gelegenheit geben, das neue Material vom mit Spannung erwarteten dritten Album Himalayan, welches Ende M√§rz ver√∂ffentlich wird, zu erleben. Kein geringerer als Produzent Nick Launay (Yeah Yeah Yeahs , Arcade Fire , Nick Cave and the Bad Seeds) hat bei dem neuen Werk von Band Of Skulls seine Fussspuren hinterlassen. Himalayan kombiniert Band Of Skulls-typische rauhe Blues-Riffs, meisterhafte Musikalit√§t und einwandfreie Gesangsharmonien voller roher Kraft und sch√∂ner Melodien. Die Lead-Single Asleep At The Wheel gibt bei dieser Platte mit donnernden, primitiven Drum-Beats und seinem schweren rhythmischen Puls eine Ahnung, was den gesch√§tzten H√∂rer bei diesem Album erwartet: Es ist laut, gef√ľhlvoll und ausgelassen, kurzum ein Werk, das den Platz der Band an der Spitze der Rock-Liga festigen wird. Aber nicht nur im Studio ist die Band im Zenit ihres K√∂nnens. Auch live werden sich Band Of Skulls sicher mit Himalayan an die Spitze der Musikszene und in die Herzen der H√∂rer rocken. Denn vor allem auf der B√ľhne entwickelt die Band aus Southampton eine unglaubliche Magie. Wenn alles von der Wucht der Musik davongetragen wird, ahnt man warum Bands wie Black Rebel Motorcycle Club, Wolfmother, The Dead Weather oder die Black Keys sich darum rissen, Band Of Skulls mit auf Tour zu nehmen.

Termine:
13.04.2014 M√ľnchen – Atomic Caf√©
14.04.2014 Berlin – Lido
15.04.2014 Hamburg – Mojo
17.04.2014 Köln РUnderground

Kommentar verfassen