Preview : Das einzige Deutschlandkonzert der legendären BLACK SABBATH findet in Dortmund statt

BlackSabbath_Poster_klein.jpg
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)

Black Sabbath haben in diesem Jahr mit ihrem neuen Album 13 wieder ordentlich von sich Reden gemacht und Kritiker wie Fans sind begeistert. Eingespielt von der Originalbesetzung mit Ozzy Osbourne, Tony Iommi zund Geezer Butler und produziert von dem vielfachen Grammy-Preisträger Rick Rubin, ist 13 das erste Studioalbum der Band seit Never Say Die aus dem Jahre 1978. Bei den Aufnahmen wurde die Band von Schlagzeuger Brad Wilk (Rage Against The Machine) vervollständigt und das Ergebnis kann sich mehr als nur sehen lassen.

Was liegt da näher, als sich auch gleich auf die anstehende Europatour zu freuen, die am 20. November 2013 in Finnland beginnt und mit einer Wiederkehr an den Ort an dem alles begann endet, nämlich mit einer emotionalen Homecoming Show in der Birmingham LG Arena am 20. Dezember 2013. Im Rahmen dieser Tournee kommen die Urväter des Heavy Metal auch für ein einziges Konzert nach Deutschland. Black Sabbath spielen am 30. November 2013 in der Westfalenhalle 1 in Dortmund!

30.11.2013 Dortmund, Westfalenhalle I

Kommentar verfassen