Neues HENKE Album „Maskenball der Nackten“ erscheint am 01.03.2013 auf eigenem Label

henke-maskenball-promo.jpg
GeschÀtzte Lesezeit: 1 Minute(n)

„Wir sind eine do-it-yourself Band mit einem Hang zu außergewöhnlichen Methoden. Das ist unser Markenzeichen und wichtigstes Gut“

Neues aus dem Hause Henke, der aktuellen Band von Ex-Goethes Erben Frontmann Oswald Henke: Am 01.03.2013 erscheint mit „Maskenball der Nackten“ das neue Album und damit zugleich das erste Werk auf dem eigens neugegrĂŒndeten Label „Dryland Records“. Das Album ist außerdem das Resultat einer sehr persönlichen Form des Croundfunding, denn die Fans wurden im Kontakt mit der Band selbst ĂŒber den Entstehungsprozess und -fortschritt unterrichtet, bekamen Einblicke via Homepage und Co und konnten rare UnterstĂŒtzer-Fanpakete erwerben und damit quasi als Sponsoren der Aufnahmen auftreten.

„Maskenball der Nackten ist erschienen, weil die Band und die Fans es wollten. Getreu der Devise: Weil ich es kann, weil ich es will“

Und dass man dabei auch etwas ganz besonders Persönliches bekommen kann unterstreicht die Aktion, in der Demoversionen aller zwölf Album-Songs versteigert wurden. Der jeweils Höchstbietende erhielt dadurch die Patenschaft fĂŒr „seinen“ Albumtitel samt Nennung im Album-Booklet, sicher eine ganz besondere Ehre fĂŒr viele Fans.

Von der QualitĂ€t der Songs konnten sich die Fans auch bei einer Fanaktion in Leipzig ein Bild machen, einige Songs waren zudem bereits auf der letzten Tour zu hören und konnten dort schon ĂŒberzeugen. Es dĂŒrfte sehr abwechslungsreich zugehen und man darf daher gespannt sein, was Henke fĂŒr den vielleicht aufregendsten Maskenball 2013 so alles geplant haben.

Kommentar verfassen