ANNETT LOUISAN gibt sich 2013 „akustisch. persönlich. live“ auf intimer Tour

2011-11-02_Annett_Louisan_-_Bild_007x.jpg
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Volle Säle, unvergessliche Momente und Standing Ovations – nach ihrer erfolgreichen Tournee durch große Hallen und Konzerthäuser zieht es Annett Louisan Anfang 2013 auf die kleinen Bühnen. Unter dem Titel „akustisch. persönlich. live.“ reist die Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme durch Deutschland und Österreich, um ihre Musik hautnah in unverwechselbarer Club-Atmosphäre zu präsentieren. Begleitet von drei Musikern und mit ihrem aktuellen Album „In meiner Mitte“ im Gepäck, sucht Annett Louisan den engen Kontakt zu ihrem Publikum.

„Es ist mein Publikum, was mich groß gemacht hat, deswegen kann ich mich auch ruhig mal für mein Publikum klein machen“, so die Hamburgerin. „Ich liebe große Konzerte mit vielen Besuchern, aber es sind vor allem die kleinen Clubs, bei denen der Kontakt zum Publikum naturgemäß besonders eng ist. Dadurch verändert sich auch die Musik. Alles wird ein bisschen persönlicher und intimer. Ich freue mich wahnsinnig auf all die großen kleinen Konzerte in kuscheliger Atmosphäre.“

Bereits bei ihrer Herbsttournee wurden Annett Louisan und ihre Band von Publikum und Kritik gleichermaßen begeistert gefeiert. So schrieb die „Süddeutsche Zeitung“ nach dem Münchener Konzert, Louisan sei „die beste deutschsprachige Chansonette, kraft ihrer Songauswahl, ihrer Stimme wie ihrer Ausstrahlung.“ In der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ hieß es: „Beim Konzert in der Frankfurter Alten Oper nimmt Annett Louisan das Publikum sofort für sich ein.“ Und die „Leipziger Volkszeitung“ konstatierte, die Künstlerin finde mit ihrer „Mischung aus Natürlichkeit und Vertrautheit (…) einen direkten Weg zu ihrem Publikum“. Fazit: „Eine charmante Annett Louisan hinterlässt (…) im Gewandhaus eine beglückte Leipziger Anhängerschaft.“

Mit ihren Club-Konzerten macht Annett Louisan sich und ihrem Publikum ein kleines aber besonders feines Frühjahrsgeschenk. Auf dem Programm stehen Titel des aktuellen Albums und persönliche Lieblingssongs in so exklusiven wie fesselnden Unplugged-Versionen. „ANNETT LOUISAN – akustisch. persönlich. live.“ – das sind kleine Konzerte voller großer Momente.

Termine:
26.01.2013 – Oldenburg – Kulturetage
27.01.2013 – Wilhelmshaven – Pumpwerk
28.01.2013 – Kiel – Metrokino
30.01.2013 – Berlin – Tipi am Kanzleramt
01.02.2013 – Erfurt – Theater
03.02.2013 – Düsseldorf – Savoy Theater
04.02.2013 – Köln – Gloria Theater
05.02.2013 – Mülheim an der Ruhr – Stadthalle
06.02.2013 – Darmstadt – Central Station
25.04.2013 – Fürth – Comödie
27.04.2013 – Herford – MARTa
28.04.2013 – L-Echternach – Trifolion

Kommentar verfassen