Interessante Neuzugänge für das M’ERA LUNA FESTIVAL 2013 (NIGHTWISH, HIM, IAMX, DIORAMA etc)

flyer_meraluna20121203.jpg
Geschätzte Lesezeit: 1 Minute(n)


Jetzt macht das M’era Luna Team ernst und erwärmt die Herzen vieler Gothic- und Electrofans mit einigen wirklich interessanten Neubestätigungen. Angeführt werden diese von den beiden M’era Luna 2013 Headlinern: den Symphonic Metallern Nightwish und HIM, die sich 2013 aus dem ihnen angestammten Dunklen zurück ans Licht begeben. Doch für Zungenschnalzen werden auch –oder vielleicht gerade- die anderen Neuzugänge sorgen, denn hier wird von Old School Electro mit The Klinik zu den extravaganten IAMX allerhand geboten. Schwarzromantischer Sehnsuchtsgothic a la Blutengel ist ebenso dabei, wie die wundervollen Diorama oder die herrschsüchtigen Nachtmahr. Zudem komplettieren Staubkind, Clan Of Xymox und Lord Of The Lost die vorweihnachtliche Gabe im rein musikalischen Sinne. Doch auch abseits der Melodien ist für Abwechslung gesorgt, denn natürlich wird es auch wieder ein Rahmenprogramm geben, darunter Lesungen von Kai Meyer zusammen mit ASP, Markus Heitz, Boris Koch und Christian von Aster.


Somit gestaltet sich das bisher bestätigte Line-up wie folgt:

NIGHTWISH | HIM | ASP | FRONT 242 | DEINE LAKAIEN [acoustic] | BLUTENGEL | APOPTYGMA BERZERK | MONO INC. | THE CRÜXSHADOWS | STAUBKIND | SALTATIO MORTIS | TANZWUT | THE KLINIK | IAMX | END OF GREEN | [:SITD:] | NACHTMAHR | KIRLIAN CAMERA | HAUJOBB | COPPELIUS | OST+FRONT | EISENFUNK | UNZUCHT | DIORAMA | CLAN OF XYMOX | LORD OF THE LOST | KAI MEYER & ASP | MAHET (MARKUS HEITZ) | BORIS KOCH | CHRISTIAN VON ASTER | u.v.a.

Weitere Infos gibt es natürlich wie immer auf der Festivalhomepage!

Kommentar verfassen