AND ONE, WELLE:ERDBALL, MELOTRON, !DISTAIN – Oberhausen, Turbinenhalle (14.12.2012)

2012-12-14_Welle_Erdball_-_Bild_028.jpg
Geschätzte Lesezeit: 3 Minute(n)

Es ging bei verdammt miesem Wetter zur Turbinenhalle Oberhausen, wo an diesen Abend das Tour-Abschluss Konzert von And One stattfinden sollte. Allerdings durften wir drau√üen vor der Tu¬®r noch ein paar Minuten la¬®nger warten, was angesichts des Regens leider etwas ungemu¬®tlich war. Als dann die Tu¬®ren geo¬®ffnet wurden, stu¬®rmten alle direkt hinein, wobei dies nicht so ohne weiteres mo¬®glich war und es so zu weiteren Staus kam. Bereits in 30 Minuten sollte !distain anfangen zu spielen und die Mainhall der Turbinenhalle war zu diesem Zeitpunkt nat√ľrlich noch sehr leer. Dann wurde es auf der Bu¬®hne sehr nebelig und der Startschuss fu¬®r diesen Abend fiel. !distain kam auf die Bu¬®hne und legt sich sofort ins Zeug. Das Publikum find gemu¬®tlich an zu Schunkeln bzw. sich zu Bewegen. Die ganze Show dauerte gerade einmal 30 Minuten, war aber schon einmal ein netter Einstieg.

Ein paar Instrumente wurden nun von der Bu¬®hne geschafft um Platz fu¬®r Melotron zu machen. Die meisten Zuschauer kannten diese Band nat√ľrlich bereits und konnten ihre Lieder ohne Probleme mitsingen. Ihre meist ruhigen Songs gingen sofort ins Ohr und animierten zum Mitwippen und Mitmachen. Allerdings hatten auch sie nur eine sehr kurze Spielzeit, denn es sollten ja noch der Special Guest und nat√ľrlich der Mainact kommen.

Nun durfte die gesamte Bu¬®hne fu¬®r Welle: Erdball erneut umbaut werden, denn sie brachten nat√ľrlich wieder ihr eigenes Bu¬®hnenbild mit, aber ohne w√ľrde ihre Show wohl auch nur halb so gut wirken. Im Publikum ging die Angst herum, dass sie heute wom√∂glich nur Lieder vom neuen Album spielen w√ľrden, da diese ebenfalls meist sehr ruhig gehalten sind und sich somit den Vorbands angleichen w√ľrden. Diese Befu¬®rchtung war allerdings unbegr√ľndet, denn es bot sich eine gute Mischung aus neuen und alten Liedern, die sehr abwechslungsreich waren. Die Mainhall war nun auch richtig voll, zum einen wegen des starken Welle: Erdball Auftritts, zum anderen aber sicher auch schon wegen des bevorstehenden Finales mit And One. Letztes Jahr in Duisburg konnte das Publikum abstimmen, welches Lied es gerne ho¬®ren wolle, bei dieser Auswertung kam das Lied Monoton und Minimal heraus, welches sie dann wie versprochen auch extra fu¬®r uns spielten. Es war ein rundum sehr gelungenes Konzert, doch nun √ľberwog die Vorfreude auf die Hauptband des Abends.

Es musste nun erst einmal das gesamte Equipment von Welle: Erdball von der Bu¨hne gera¨umt werden, was ja nicht gerade wenig ist. Danach wurde alles etwas zurechtgeru¨ckt und es gab einen zusätzlichen Soundcheck, denn fu¨r das Abschlusskonzert sollte alles perfekt sein.

Es ging pu¨nktlich um 21:40 Uhr los mit der Hauptband namens And One. Direkt als Steve auf die Bu¨hne kam, waren alle seinem Charme erlegen. Die Stimmung stieg weiter und weiter an. Allerdings war es ein sehr komisches Konzert, da die Lieder direkt nacheinander heruntergespielt wurden. Nach knapp einer Stunde verließen die ersten das Konzert aber durch diesen Schritt haben sie das beste verpasst! Denn nach der ersten Zugabe vera¨nderte sich alles. Zwischen den Liedern wurden Pausen gemacht, in denen auch tatsächlich etwas beigetragen wurde. Plo¨tzlich stand Steve in der ersten Reihe, wo das Publikum komplett aus dem Ha¨uschen war. In den letzten 20 Minuten des Konzertes folgte der Ho¨hepunkt schlecht hin. Es mutete nun fast wie eine Comedyshow auf der Bu¨hne an, wa¨hrend Klaus und Pimmelmann gespielt wurden. Um Viertel vor eins endete das Abschlusskonzert der And One Tour nach ganzen 37 Liedern!

Setlist:
01. Shouts of Joy

02. Zersto¨rer
03. Back Home
04. Love you to the end

05. Enjoy the Unkown
06. Stop the Sun
07. Techno Man
08. Steine sind Steine

09. Paddy is my DJ
10. High
11. Metalhammer

12. Driving with my Darling

13. The Secret
14. The Walk
15. Mirror in your Heart
16. Sometimes
17. Electrocution
18. Deutschmaschine
19. Seven
20. Traumfrau
21. Missing Track
22. Stripped
23. Shake the Disease

24. But not Tonight
25. Fools
26. Speicherbar

27. Killing the Mercy
28. Recover you
29. Wasted
30. Military Fashion Show

31. The Sun always shines on TV

32. Get you Closer
33. Fu¨r
34. So Klingt Liebe

35. Last Christmas
36. Klaus
37. Pimmelmann

Bilder des Konzerts befinden sich in unserer Konzertfotos Sektion (Bildkommentare sind durch Anklicken der Sprechblase möglich) oder direkt durch Anklicken der Fotos

And One:

Welle:Erdball:

Melotron:

!distain:

Kommentar verfassen