FLORENCE + THE MACHINE „auf den Dächern“ und mit Konzerten im März 2012

Florence auf dem Dach - CMS Source.jpg
Geschätzte Lesezeit: 2 Minute(n)

Florence + The Machine eröffnet "auf den Dächern", die neue Konzertreihe von tape.tv und Universal Music exklusiv bei iTunes
Ab dem 9. Dezember werden ausgewählte Mitschnitte von Universal Music Künstlern, die im Rahmen der tape.tv Konzertreihe „auf den Dächern“ aufgetreten sind, exklusiv im iTunes Store als Download veröffentlicht.

Was im Juli 2010 auf dem Dach des tape.tv Gebäudes begann, hat sich seitdem zu einer der spannendsten Konzertreihen Deutschlands entwickelt. Bei allen Live-Auftritten treten die Künstler ausschließlich mit einem reduzierten Set oder akustisch auf. Dabei entstehen Interpretationen, die an manchen Künstlern ungeahnte Facetten zeigen, die Fans von ihren Lieblingsbands bislang noch nicht kennen.

„Mit den Dachkonzerten geben wir Künstlern die Chance zu zeigen, dass sie echte Musiker sind. Ohne Boxentürme, ohne unzählige Verstärker und Soundeffekte stehen die Stimme und das Talent am Instrument im Mittelpunkt“, so tape.tv-CEO Conrad Fritzsch.

Die 100. „auf den Dächern“ Produktion mit Florence + The Machine markiert den Start, einen Teil dieser Konzerte schrittweise als Audio- und Video-Download zu veröffentlichen. Die Sängerin zählt seit ihrem millionenfach verkauften Album „Lungs“ aus dem Jahr 2009 zu den begehrtesten Newcomern und wird von Fans und Medien und Designern wie Karl Lagerfeld als neue britische Ikone gefeiert. Mit ihrem gerade veröffentlichten zweiten Album „Ceremonials“ startet sie das nächste Kapitel ihrer beeindruckenden Erfolgsgeschichte und überzeugte bei Ihrer Dachperformance mit starken Liedern und einer unglaublichen Präsenz. Dieses und weitere begeisternde Live-Erlebnisse gibt es seit dem 09. Dezember als Download exklusiv bei iTunes.

„Wir wollen gemeinsam mit unseren Partnern neue Vertriebskonzepte für unsere Künstler entwickeln und die Nachfrage der Musikfans nach exklusiven Inhalten bedienen. Die Kooperation mit tape.tv und iTunes erfüllt diese Anforderungen perfekt.“ so Holger Christoph, Director Marketing & Sales Digital bei Universal Music.

Neben Florence + The Machine finden Musikfans zum Start exklusive Live-Sets von Katzenjammer, Andreas Bourani, Polarkreis 18, Dear Reader und weiteren Künstlern im iTunes Store, einfach hier klicken. Alle Produkte beinhalten nicht nur den Video-, sondern auch den Audio-Mitschnitt der Auftritte.

Für mehr Live-Power von Florence + The Machine dürfen sich die deutschen Fans auf ihre Tournee im Frühjahr freuen:

FLORENCE + THE MACHINE live:
23.03.2012 München, Tonhalle
24.03.2012 Berlin, Columbiahalle
25.03.2012 Hamburg, Große Freiheit 36
30.03.2012 Köln, E-Werk

Kommentar verfassen