Weitere Deutschlandkonzerte von PETER HEPPNER im September

GeschÀtzte Lesezeit: 1 Minute(n)
Seit 20 Jahren ist Peter Heppner als Frontmann einer der erfolg- und einflussreichsten Bands der jüngeren, deutschen Musik-Geschichte bekannt. Mit dem Elektro-Pop- und Dark-Wave-Act Wolfsheim hat der Hamburger alles erreicht, was man nur erreichen kann: bis heute im Radio präsente Hit-Singles (u. a. ?Kein Zurück?, ?Once In A Lifetime?, ?Find You?re Here?, ?Blind?), Edel-Metall für und Top-Chart-Platzierungen der Alben (?Casting Shadows?, ?Spectators?), Headliner-Auftritte bei riesigen Festivals und ausverkaufte Tourneen in Europa sowie den USA plus die höchste Auszeichnung, die die deutsche Musikindustrie zu vergeben hat ? den Echo. Und all das auf einem kleinen, unabhängigen Label, ohne dabei jemals an Indie-Kredibilität zu verlieren oder kreative Zugeständnisse zu machen.

Im September gibt Peter Heppner wieder einige Deutschlandkonzerte, die man sich nicht entgehen lassen solte. Hier gibts die entsprechenden Tourdates:

17.09.2010 Flensburg – Roxy
18.09.2010 Magdeburg – Factory
23.09.2010 Krefeld – Kulturfabrik
24.09.2010 Braunschweig – Meier Music Hall
25.09.2010 Neubrandenburg – BAZ Halle

Kommentar verfassen