Project Pitchfork – Feel! (Maxi-CD)

pitchfork_feelcover.jpg
GeschÀtzte Lesezeit: 3 Minute(n)


Project Pitchfork – Feel!

Kaum jemand der sich in der Wave-Szene etwas auskennt, kann mit dem Namen Project Pitchfork nichts anfangen, denn bereits seit 20 Jahren sind die Hamburger hier zuhause und können einige Hits vorweisen, die es zum Teil sogar auch bis in die regulären Charts schaffte. Im Gegensatz zu manch anderen Pseudobands, schafften Project Pitchfork dies allerdings ohne sich anzubiedern und stets mit einem hohen Grad an Anspruch in ihren Texten. Project Pitchfork zeigten sich stets wandlungsfähig, was für mich persönlich dazu führte, dass ich mit den Releases des neuen Jahrtausends nicht mehr ganz soviel anfangen konnte, wie es noch in den Anfangstagen der Fall war. Ihr Album "IO" gehört zum Beispiel noch heute zu meinen Lieblingsalben und ist ein Meilenstein des Genres.

Nun steht Neues aus dem Hause Pitchfork in den Startlöchern und bevor ihr neuestes Werk "Dream, Tiresias!" Ende Februar veröffentlicht wird, schicken die Jungs am 23.01.09 mit "Feel!" eine Maxi-CD ins Rennen, die neben der Albumversion des Songs insgesamt acht weitere Remixe des Titeltracks enthalten wird, darunter von solch illustren Bands wie Die Krupps, The Retrosic oder auch [:SITD:]. Wir hatten die Chance die Albumversion zu begutachten und ich kann konstatieren, dass der gute Eindruck den schon "If I Could" auf dem Advanced Electronics Sampler Volume 7 [Rezension] hinterließ, durch "Feel!" voll bestätigt wird. Project Pitchfork sind wieder etwas geradliniger geworden und überzeugen mich endlich wieder durch monoton stampfende Beats die den Rhythmus wie in den besten Tagen vorgeben, wohingegen die untermalenden Rhythmen nichts von der Komplexität der letzten Veröffentlichungen verloren haben und so dafür sorgen, dass der treibende Beat auch bei einer Spielzeit von gut sechs Minuten nicht zu Langeweile führt. Und über allem schwebt natürlich der dunkele Gesang von Peter Spilles, dem es als einem von wenigen gelingt, solche Vocals auch natürlich zu erzeugen, statt ein komplexes Gerät nach dem anderen aufbieten zu müssen. Ein klasse Song, der die Wartezeit auf das neue Album zwar verkürzt, die Spannung darauf aber noch weiter steigen lässt. Zuvor darf man jedoch gespannt sein, welche neuen Kleider die Remixer dem kleinen Prinzen namens "Feel!" verleihen werden. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass die Jungs das Release mit keinem weiteren neuen Song bedachten und einzig und allein auf Remixe setzen.

Update (16.01.2009):
Mittlerweile hatten wir die Möglichkeit in die verschiedenen Remixe dieser Maxi-CD hineinzuhören und der bisherige Eindruck kann als bestätigt angesehen werden. "Feel!" ist ein klasse Song, der auch in den verschiedenen Versionen zu überzeugen weiss. Hinweisen muss man in diesem Fall insbesondere auf den Remix von Die Krupps, die den Song zwar nur leicht abwandelten, ihm aber einen leichten Touch des Kruppschen Stahluniversums verliehen, die Interpretation der Hellectro-Jünger The Retrosic, die "Feel!" zu einem diabolischen Spiel mit dem Feuer einluden und den Black-Mix by AXXL E., bei dem es schwerfälliger zugeht und aus dem melodischen Song ein pumpendes Industrialwerk wird. Auch Pitchfork Keyboarder Jürgen Janssen weiss dem Track eine weitere Facette abzugewinnen und kreierte eine Art düstere Ballade, wohingegen die vier anderen Remixe meist nur an der Oberfläche kratzen, dem Song aber nur bedingt Neues verleihen können.

Maxis mit vielen Versionen des gleichen Songs sind immer eine zwiespältige Angelegenheit, das zeigt sich auch beim neuesten Project Pitchfork Output. Hier wäre eine Reduzierung auf das Wesentliche (eine Hand voll Mixe) vielleicht die bessere Wahl gewesen, trotzdem weiss die Veröffentlichung zu gefallen und "Feel!" nährt die Hoffnung auf ein großartiges Album … genaueres wissen wir in Kürze wenn "Dream Tiresias!" an die Tore klopft.



Tracklist:
01. Feel! – Album Version
02. Feel! – [:SITD:] Remix
03. Feel! – Remixed by Noisuf-X
04. Feel! – Axxl E. Mix
05. Feel! – Mr. Petersen RMX
06. Feel! – Die Krupps Remix
07. Feel! – Black-Mix by Axxl E.
08. Feel! – A Different Feeling (Remixed by The Retrosic)
09. Feel! – Victorian (Mix by Jürgen Jansen)

Autor : Michael Gamon

Kommentar verfassen