2008-06-12 : Debutalbum von NORTHERN LITE wird remastered wiederveröffentlicht

GeschÀtzte Lesezeit: 1 Minute(n)


In 2001 veröffentlichten Northern Lite ihr Debutalbum "Small Chamber Works? und legten dort das Fundament auf ihrer Reise durch den Synthpop-Olymp, seinerzeit noch komplett ohne Gitarren. Doch typische Stilmittel des Northern Lite’schen Sounds wie treibende Beats, Synthesizer und Andreas
Kubats eingängige Stimme waren auch da schon vorhanden. Die Platte wurde von den Fans gut angenommen und gilt heute als gesuchtes Sammlerstück.

Mittlerweile ist die Fangemeinde der Band, nicht nur durch das aktuelle Album "Super Black", deutlich angewachsen und so ist es nur logisch, dass der Grundstein nun auch den neu hinzugekommenen Fans nicht vorenthalten werden soll, ohne dass diese dafür horrende Preise zahlen müssen. Daher entschied man sich, das Debut neu zu veröffentlichen und dabei die Qualität durch digitale Überarbeitung noch zu verbessern.

Die neue Auflage erscheint am 27.06.2008, eine Rezension wird es dann auch hier bei uns geben.

Kommentar verfassen